Procurement Officer

Zum Ausbau unseres Teams am Standort Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Procurement Officer (m/w) Job-ID: 19025

Ihre Aufgaben:

  • Schnittstelle zwischen internen Anforderer und externen Anbietern, um Beschaffungsanforderungen und Unternehmensziele zu verstehen
  • Ausgabe und Verwaltung von Bestellungen mit Hilfe von internen Instrumenten
  • Überprüfung der Übereinstimmung von Bestellungen mit verschiedenen Tools, Prozessen und Richtlinien
  • Kontrolle und Betreuung des gesamten Prozesses der Abgabe von Angebotsanfragen und Bestellungen mit internen Instrumenten
  • Pflege der Mailbox (Registrierung, Überprüfung, Lösen von Anfragen, Anfragen delegieren an andere Teams bei Bedarf)
  • Interaktion mit dem Line Management
  • Organisation, Überprüfung und Berichterstattung des Status der Aktivitäten gegenüber Stakeholdern und dem Management
  • Unterstützung der internen Stakeholder und des Anforderungsmanagements
  • Sicherung und Aufbewahrung der Event-Dokumentation und anderen Informationen gemäß den Prozessanforderungen
  • Sichere Planung und Durchführung der Aktivitäten (Planung, Erstellung, Überwachung und Analyse)

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in Beschaffung, Procurement, Auftragsbearbeitung, Administration oder einem vergleichbaren kaufmännischen Bereich
  • Gute MS Office-Kenntnisse in Word / Excel / Power Point / Access / Outlook
  • Berufserfahrung mit unterschiedlichen IT-, Beschaffungs- und Einkaufsinstrumenten
  • Strukturierte und Prozessorienterte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen und detaillierte Vorgehensweise
  • Gute Kommunikation, Stakeholder Management und die Fähigkeit Probleme zu lösen sind grundlegend
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Aufmerksamkeit und Verantwortung, sowie die Fähigkeit komplexe Projekte zu bewältigen

Was wir bieten:

  • Viele Freiheiten für ein eigenverantwortliches Vorgehen bei der Umsetzung von Aufgaben
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Langfristige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein hervorragendes und kollegiales Arbeitsklima in einem jungen und internationalen Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch inklusive Lebenslauf, Anschreiben und der Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

 

recruitment@quipu.de

 

Bewerbungsfrist ist der 4. August 2019. Bitte fügen Sie die Job-ID in Ihre Bewerbung mit ein.